home

Sie sind berufstätig und möchten dass Ihr Hund dennoch fach- und sachgerecht betreut wird ...

dann gibt es hier die Lösung:  Gewohnte Qualität des Hundeshalterservice in der Betreuung Ihres

Hundes nun auch im Rahmen einer umfasenden Tagesbetreuung möglich!

Tagespension beim Hundehalterservice ist wie der Kindergarten für Ihren Hund.

Ihr Hund wird bei uns fach- und sachgerecht versorgt und betreut.

Die Unterbringung ist von 6.30 Uhr - 19.00 Uhr (später nur nach Absprache und gegen Gebühr)                   möglich und kostet:        

     kleine Hunde:            12,00 € (pro Tag) 
 
     mittlere Hunde:         14,00 € (pro Tag) 
 
     große Hunde:            16,00 € (pro Tag)
 

 Zu unseren Leistungen gehören bis zu 3 Spaziergängen und auf Wunsch auch eine Fütterung.

Voraussetzung für die günstigen Angebote der Tagesbetreuung:
Ihr Hund ist mindestens 3 Tagen in der Woche und das für mindestens 2 Monate bei uns fest eingebucht.
Auch bei der Tagesbetreuung erfolgt eine feste Reservierung des Hundezimmers wie bei der übrigen Unterbringung.
 

tgl. Zulage für erhöhten Aufwand (Abrechnung nach Vereinbarung)

- Welpe bis 9 Monate (nicht stubenrein, zernagen des Inventars, usw.)
- sehr alte Hunde die nicht mehr stubenrein sind bzw. inkontinent.
- Bei eintretender oder bestehender „Hitze“ während der Unterbringung
- Unverträglichkeit mit anderen Hunden
- Hunde die sich schlecht od. gar nicht von Menschen anfassen lassen. Die gar schnappen oder beißen.
- Große Hunde die viel Sabbern
- Hunde mit langem Fell, die täglich gebürstet werden müssen wegen Kletten usw. viel Sand/Erde und Dreck im Fell mit rein bringen.
- Wer „barft“, kann sehr gerne dieses Futter und die Zusätze mitbringen. Dieses wird bei uns eingefroren, portionsweise tgl. aufgetaut und verfüttert. Dafür berechnen wir pro Tag und Hund 2,00€ mehr.